Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie die Ziele der Deutschen Gesellschaft für NeuroIntensiv- und Notfallmedizin. Wir stehen für:

  • Qualität

    Entwicklung von Qualitätsstandards für die neurointensiv- und notfallmedizinische Versorgung
  • Kompetenz

    Förderung der Wissenschaft, Forschung und Praxis durch Fortbildungen auf der Jahrestagung ANIM, Preisausschreibungen (H. G. Mertens Preis) und Ausbildungsstipendien
  • Dialog

    Etablierung einer gemeinsamen Diskussionsplattform für alle an der NeuroIntensiv- und Notfallmedizin beteiligten Fachkräfte zur Umsetzung interdisziplinärer Forschungsprojekte
  

 pdf_file

Mitgliedsantrag DGNI herunterladen

Unsere Mitglieder

Wir setzen uns nicht nur für die neurointensivmedizinisch tätigen Fachärzte ein, sondern für alle an der Neurointensivmedizin interessierten Ärzte, Pflegekräfte Physio-, Sprach- und Ergotherapeuten, ob prähospital, in Notaufnahmen oder stationär im Einsatz, ob operativ, interventionell, diagnostisch oder therapeutisch tätig, in Weiter- oder Fortbildung – sie alle sollen das Bild der Gesellschaft prägen.

Jahresbeitrag

Der Beitrag für Ärzte liegt bei 50,00 Euro und für Nichtärzte bei 25,00 Euro im Jahr. Zudem ist eine gemeinsame Mitgliedschaft für Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC) möglich.

So werden Sie Mitglied der DGNI

  1. Laden Sie den DGNI-Mitgliedantrag herunter.
  2. Füllen Sie ihn aus.
  3. Drucken Sie den Antrag aus und unterschreiben Sie bitte den Mitgliedsantrag wie auch die Einzugsermächtigung mit Ort / Datum / Unterschrift.
  4. Schicken Sie den Antrag per Fax oder Post an die Mitgliederverwaltung:

    Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH
    DGNI-Mitgliederverwaltung
    Carl-Pulfrich-Straße 1
    07745 Jena

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns. Wir freuen uns, Sie als neues Mitglied der DGNI begrüßen zu dürfen!