Leitlinien für NeuroIntensivmediziner

DGNI   AWMF
     

Die DGNI hat mit freundlicher Genehmigung der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) die wichtigsten Leitlinien für NeuroIntensivmediziner zusammengestellt.

Zum Herunterladen klicken Sie bitte einfach auf das Dokumentensymbol.

  

Leitlinie

Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN) und der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft (DSG)

Original veröffentlicht auf der Website der DGN
http://www.dgn.org

Leitlinie

Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN) und der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft (DSG)

Original veröffentlicht auf der Website der DGN
http://www.dgn.org

Leitlinie

S3-Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin, Deutschen Gesellschaft für Geriatrie (DGG), Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN)

Original veröffentlicht auf der Website der AWMF
http://www.awmf.org

Leitlinie

S3-Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) und Deutschen Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI)

Original veröffentlicht auf der Website der AWMF
http://www.awmf.org

Leitlinie

S2-Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI)

Original veröffentlicht auf der Website der AWMF
http://www.awmf.org

Leitlinie

S2-Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP)

Original veröffentlicht auf der Website der AWMF
http://www.awmf.org

Leitlinie

S2-Leitlinie der Deutschen Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) und Deutschen Sepsis-Gesellschaft

Original veröffentlicht auf der Website der AWMF
http://www.awmf.org

Leitlinie

S3-Leitlinie der Deutschen Interdisziplinäre Vereinigung für Schmerztherapie (DIVS, assoziiert)

Original veröffentlicht auf der Website der AWMF
http://www.awmf.org

Leitlinie

S2-Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC)

Original veröffentlicht auf der Website der AWMF
http://www.awmf.org

Leitlinie

S2-Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Angiologie - Gesellschaft für Gefäßmedizin (DGA), Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin - Gesellschaft für operative, endovaskuläre und präventive Gefäßmedizin (DGG), Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG), Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (DGHO), Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN), Deutschen Gesellschaft für Kardiologie - Herz- und Kreislaufforschung (DGK), Deutschen Gesellschaft für Phlebologie (DGP), Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP), Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM), Deutschen Röntgengesellschaft (DRG), Gesellschaft für Thrombose- und Hämostaseforschung (GTH)

Original veröffentlicht auf der Website der AWMF
http://www.awmf.org

Leitlinie

S3-Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin

Original veröffentlicht auf der Website der AWMF
http://www.awmf.org

LeitlinieDie Vierte Fortschreibung der Richtlinie zur Feststellung des irreversiblen Hirnfunktionsausfalls der Bundesärztekammer. In der fortgeschriebenen Richtlinie werden insbesondere die medizinischen Voraussetzungen für die Diagnostik des irreversiblen Hirnfunktionsausfalls, die apparativen Untersuchungsmethoden und die Qualifikationsanforderungen der an der Diagnostik beteiligten Ärztinnen und Ärzte präzisiert.

 
Orgiginal veröffentlicht auf der Webseite der Bundesärztekammer
 

Leitlinie

S1-Leitlinie des Arbeitskreises "Krankenhaus- & Praxishygiene" der AWMF

Original veröffentlicht auf der Website der AWMF
http://www.awmf.org

Leitlinie

S1-Leitlinie des Arbeitskreises "Krankenhaus- & Praxishygiene" der AWMF

Original veröffentlicht auf der Website der AWMF
http://www.awmf.org