Möchten Sie Ihre Veranstaltung aus dem intensivmedizinischen, neurointensivmedizinischen oder notfallmedizinischen Bereich auf der Homepage der DGNI veröffentlichen?
Dann senden Sie eine E-Mail mit den Veranstaltungsdaten an !

 

Airway-Management

Kategorie
Ärzte, Notfallsanitäter und Rettungsassistenten
Datum
06.02.2022
Veranstaltungsort
Würzburg
Webseite

In der strukturierten Versorgung akut vital bedrohter Patienten ist das Airway-Management
eine Kernkompetenz, die großer Aufmerksamkeit und Versorgungsstrategien bedarf. Sie erlernen
Grundlagen und Fertigkeiten der Beatmung unter normalen und schwierigen Bedingungen.

Themen/Leistungen:

      • Normaler und schwieriger Atemweg
      • Atemwegsbeurteilung
      • Anwendung Atemwegshilfen, supraglottisch
      • Intubationstechniken konventionell und videogestützt
      • Alternativen zur Intubation
      • Materialkunde
      • Chirurgischer Atemweg (mit und ohne Sets)
      • Notfallbeatmung
      • Monitoring
      • Airway-Management Kinder
      • Training Video-Laryngoskopie mit Mc Grath, APA/Venner, Verathon Glidescope,
        AMBU KingVision, Storz C-Mac und weiteren
      • Algorithmus „Schwieriger Atemweg“

Zielgruppe:
alle Fachkräfte, die mit Atemwegen und Beatmung betraut sind in Klinik und Rettungsdienst

 

Voraussetzungen:
• Grundkenntnisse Anatomie/Physiologie
• Lust, einen Tag ein Seminar zu besuchen

 

Hinweise:
Vom Einfachen zum Schwierigen. Wir besprechen alle Ebenen der Versorgung im Rahmen der
Atemwegssicherung bei kritischen Patienten.

 

Termine:
• 06.02.2022, Würzburg
• 13.11.2022, Würzburg

 

Unterrichtszeiten:
Eintages-Seminar, 9:00 – 17:30 Uhr inkl. Pausen

 

Kosten:
355,- EUR inkl. Seminarskript, Training an Airway-Simulatoren und Präparaten;
Getränke/Pausensnacks

 

Ort und Durchführung:
Bei Inhouse-Seminaren idealerweise in Ihren Räumen. In Absprache in einem Schulungszentrum.
Offener Kurs: 97074 Würzburg, ReAlive Base in der infosim® base, Landsteinerstr. 4

 

Abschluss:
Teilnahme-Nachweis

 

Dozent(en):
Erfahrene Notfallmediziner und Rettungsdienst-Lehrer, Anaesthesisten, Fachpfleger/Lehrer Anaesthesie-/Intensivpflege

 

Literatur:
Bernhard/Gräsner: Notfalltechniken Schritt für Schritt

 

Ansprechpartner:
Dr. Christian Sommer, Matthias Schwab
ReAlive® Professionelles Notfall-Training,
Karlstadt, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon Büro 09353 98 28 724 oder mobil 0171 46 76 961 (Matthias Schwab),
0151 155 10 301 (Christian Sommer)